DRUCKEN ARCHIV |  NEWS ABONIEREN

VORWORT

Sehr geehrte Geschäftspartner!

Es freut mich Ihnen als neuer Geschäftsführer die erste Ausgabe der BULMOR News zu präsentieren.
Auf Ihre Anregung hin haben wir uns entschieden, dieses Medium ins Leben zu rufen,
so wie wir auch andere Punkte aufgegriffen haben und umsetzen wollen.

Aktuell freuen wir uns über einen guten Auftragsbestand, was sich leider auch in längeren Lieferzeiten niederschlägt. Daneben fordern uns der technologische Fortschritt und gesetzliche Vorgaben,
die Investitionen in die Entwicklung (z.B. Digitalisierung, Abgasvorschriften) bedingen und
kleineren Firmen wie BULMOR sehr viel abverlangen (z.B. hohe Aufwendungen in der Konstruktion für relativ wenig Produkte).

Die gute allgemeine wirtschaftliche Lage bringt auch einige unserer Lieferanten an die Grenzen ihrer Möglichkeiten und so kommt es immer wieder zu unerwarteten Lieferverzögerungen. Stetig steigende Materialpreise, insbesondere bei Stahl, und vorgeschriebene Lohnerhöhungen hinterlassen Spuren. Somit werden wir es nicht vermeiden können, diesen Entwicklungen mittels moderater Preisanpassungen an die Kunden weiter zu geben.

Trotz dieser Rahmenbedingungen ergreifen wir alle Maßnahmen, die BULMOR ein erfolgreiches Wirken im bestehenden Umfeld ermöglichen und um uns für den zukünftigen Wettbewerb zu rüsten.

Günter Kitzmüller
Geschäftsführer

Erweiterung der Classic Line

Neben der innovativen Premium-Line mit ihrer Options- und Variantenvielfalt wird nun auch die Classic-Line durchgängig im Hublastbereich von 4-8 Tonnen, allerdings mit eingeschränktem Optionskatalog, umgesetzt.
Die Geräte werden mit

  • konventioneller Elektrik
  • konventioneller Hydraulik
  • optimierter Dieteg-Kabine
  • und in bewährt robuster Bulmorbauweise konstruiert und gefertigt 

um bestmöglich die Markterwartung zu erfüllen.

Elektro Seitenstapler: noch mehr Energieeffizienz ab Ende 2019

Obwohl unsere Premium-Elektro-Seitenstapler die Anforderungen für einen Einsatz über eine gesamte Schicht von 8 Stunden bestens erfüllen, wir es in nächster Zeit eine Weiterentwicklung dieser Serie geben um in Sachen Energieeffizienz und Ergonomie auch weiterhin der Trendsetter im Elektro-Seitenstaplerbereich zu sein.

Die neue Elektro-Seitenstaplerserie mit optimierter Dieteg-Kabine
wird voraussichtlich Ende 2019 verfügbar sein. 

Ersatzteilportal NEU ab 2019

Mit dem neuen Ersatzteilportal wird die Möglichkeit geschaffen, autorisierten Partnern von BULMOR die Beschaffung von Ersatzteilen sowie den Zugang zu Dokumentationen zu erleichtern. Das Portal wird Ihnen im Laufe des ersten Quartals 2019 zur Verfügung stehen. 
Ihre Vorteile

  • Informationen schneller und treffsicherer finden
  • Seriennummern basierte - intuitiv bedienbare Oberfläche
  • Warenkorbfunktion
  • Anzeige der Teile-Verfügbarkeit
  • Downloadbereich für Handbücher

Anfragen für Ersatzteile bitte weiterhin an das Ersatzteilteam spareparts(at)bulmor.com senden.

Gebrauchtmaschinen - Kooperation

Ab sofort ist es uns möglich,  Ihnen für Bulmor Gebrauchtgeräte unsere forklift-international Plattform als Verstärker zur Verfügung zu stellen. (Voraussetzung: Händler muss ebenfalls forklift-Partner sein).

Ihre Vorteile:

  • Ihre Bulmor-Gebrauchtgeräte (Marken: Bulmor, Jumbo, Irion und Lancer) erscheinen nicht nur auf Ihrer forkliftseite, sondern auch auf der Bulmorseite von forklift.
    MUSTER GRUMA (bitte auf GEBRAUCHTGERÄTE weiterklicken)
  • Die Gebrauchtseite der Bulmor-Website verlinkt ebenfalls zu Ihren Gebrauchtgeräten
    (Voraussetzung: Händler ist forklift-Partner)

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an: Silvia Rumetshofer s.rumetshofer(at)bulmor.com